Tablet Hardware

Veröffentlicht: Januar 4, 2010 in slate
Schlagwörter:

Bis jetzt sind absolut keine Details über die Hardware des Apple Tablets bekannt. Wie bereits erwähnt kann es auch sein, daß Apple überhaupt kein Tablet entwickelt. Daher habe ich mir überlegt, was ich mir wünschen würde.

Als erste und wichtigste Eigenschaft auf meiner Liste ist, daß das Gerät sehr sehr leicht sein muß. Leichter als das Air, was sicher möglich ist, da ja der Bildschirm kleiner ist. So leicht wie möglich ist daher wichtig, da man das Gerät ja viel in der Hand halten muß. Da wird mir nach längerem lesen (> halbe Stunde) sogar manchmal mein iPhone etwas schwer. Daher sollte es nicht viel schwerer als ein iPhone sein.

Au0erdem ist mir wichtig, daß ich meine Kameras anschliessen kann und Bilder und Filme auf das Gerät runterladen kann. Dazu benötigt es in irgendeiner Form einen USB Anschluß. Mit irgendeiner Form meine ich, daß es selbst vielleicht keinen hat, aber dafür ein Dock verfügbar ist, welches alle möglichen Anschlüsse mitbringt. Das könnten dann auch Video und Audio out sein.

–> 16:9 breitbild multitouch OLED Bildschirm mit einem Durchmesser von entweder 10,1″ oder 7″. Ich würde eher den 10.1″ kaufen. OLED ist zwar eher unwahrscheinlich, wäre aber toll.

–> wenig Köpfe. Vielleicht zwei oder drei so ähnlich wie beim iPhone.

–> keine Tastatur, bzw. die Tastatur wird auf dem Bildschirm bei Bedarf eingeblendet.

–> WiFi um sich mit dem Internet zu verbinden und Bluetooth um externe Tastaturen und Mäuse zu konnektieren

–> einen USB Anschluß um Drucker, Kameras etc.. anzuschliessen.

–> SSD Drive mit 64GB oder 128GB.

–> 1 GB Speicher (BTO mit bis zu 4 GB).

–> externes Superdrive wie beim Air.

–> iSight Kamera für Videokonferenzen.

–> CPU ? Schwierige Frage. Sollte sehr wenig Strom benötigen. Vielleicht eine Atom CPU von Intel oder ein ARM Chip ? Vielleicht auch selbst entwickelte Chips von PA Semi ? Apple hat hier sehr viele Möglichkeiten, da Mac OS auf verschiedenen Plattformen läuft.

–> eingebaute Lautsprecher und Mikrofone und auch einen Kopfhörer Ausgang

Apple sollte außerdem ein Dock anbieten, in welches man das Tablet auf der langen Seite hinein stecken kann, so daß es als Bildschirm vor einem steht. Das Dock sollte dann Video out für einen großen Monitor oder Fernseher als auch viele weitere Anschlüsse zur Verfügung stellen (USB; Firewire, SD Card Slot, ….)

Falls Ihr andere Wünsche oder Vorstellungen habt – hinterlasst doch einfach einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s