Wieder da

Veröffentlicht: Juni 20, 2010 in publishing
Schlagwörter:

Bestimmt hat sich der eine oder andere gewundert warum es so lange nichts neues gab. Das lag einfach daran, daß ich im Urlaub war. Dieses Jahr war ich in Kanada, das war sehr schön. Wir sind mit einem Wohnmobil durch die Rocky Mountains gefahren. Ein paar Eindrücke könnt Ihr von den folgenden Fotos gewinnen.

Ein iPad habe ich mir nach langer Überlegung auch bestellt. 32 GByte WiFi und 3G. Als 3G Anbieter habe ich mir die Karte von O2 mit bestellt. Das liegt einfach daran, daß O2 die günstigsten Preise hat. Ich bin auf die Geschwindigkeit und Verfügbarkeit gespannt.

Das iPad hat eine Lieferzeit von ca. 2 Wochen. Ich habe mir auch das Apple Case dazu bestellt, welches eine Lieferzeit von 4 Wochen hat. Wirklich sehr lange. Vielleicht bekomme ich es schon vorher in einem Apple Store.

In Kanada hatte ich einen Hackintosh dabei – Dell Mini 10v. Den hatte ich mir vorher bestellt und „gehackt“. Der Dell Mini 10v kostet original und direkt von Dell nur 230 Euro. Das iPad wird mich 700 Euro kosten. Hat nur 32 GByte anstatt 160 GByte Speicher und der Prozessor läuft nur mit 1 GHz anstatt mit 1.6 GHz. Ich hoffe die „user experience“ gleicht den Preisunterschied irgendwie aus.

Bin schon sehr gespannt auf mein iPad und werde über meine Erfahrungen berichten. Falls Ihr mehr zum Hackintosh hören wollt, bitte ich Euch einfach einen Kommentar zu hinterlassen.

 

DSC_8739.JPG

 

Yoho National Park – Emerald Lake

DSC_8783.JPG

Banff National Park – Lake Louise

DSC_9174.JPG

Jasper National Park – Athabasca Glacier, Columbia Icefield

DSC_9962.JPG

Banff National Park – Peyto Lake

Kommentare
  1. GPSchnyder sagt:

    Also ich hab mit O2 keine Probleme, und ich wohne nicht in einer Grossstadt… Macht Spaß das Teil.

    • Hallo Georg,

      da bin ich sehr gespannt. Ich wohne ja in einer größeren Stadt (Nürnberg) und hoffe hier keine Probleme zu haben. Aber wir werden sehen.

      Sehr nette Webseite – ich freue mich andere Filmemacher kennenzulernen.

      Grüße
      Andreas

  2. GPSchnyder sagt:

    Ich schätze mal das du in Nürnberg keine Probleme haben wirst.

    Und es macht schon Sinn das iPad. Wenn du auch Filmemacher bist lad dir unbedingt DSLR Slate auf das iPad. Gerade bei no2low Budget die beste alternative zum echten Clapperboard🙂

    Und eMail zum Kunden wenn du im Stau stehst kommen auch sehr gut, besser als ohne Info zu spät kommen😉

    Und danke für die Worte zur Website, steckt viel Arbeit drin🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s